Aktuelles Projekt

zurück zur Projektübersicht


egePan Unimed

Entwicklung, Testung und Implementierung von regional adaptiven Versorgungsstrukturen und Prozessen für ein evidenzgeleitetes Pandemiemanagement koordiniert durch die Universitätsmedizin

Aufbau eines Pandemiemanagements und einer Pandemic Preparedness mit den jeweiligen Universitätskliniken als Supra-Maximalversorger als Teil regionaler Gesundheitsnetzwerke in Kooperation und in Abstimmung mit den für das Pandemiemanagement verantwortlichen Einrichtungen. Optimiertes regionales und föderales Pandemiemanagement unter Berücksichtigung des teilweise landesindividuellen komplexen Geflechts des Gesundheitssystems.

Start: 01.08.2020
vor. Ende: 31.12.2022

Zur Projekthomepage




Finanzierung




Projektteam

Projektleitung:



Partner

Zur Homepage
Zur Homepage
IHPH